Montag, 31. Dezember 2012

Dezember via Instagram

Hallo ihr Lieben,

mein letzter Eintrag für dieses Jahr. Eine Zusammenfassung meines Dezembers via instagram. Wer mir noch nicht folgt, dies aber gern tun möchte kann mich unter meinem Namen happy___berry finden :)
Selbstgemacht <3
Dip dying
Haare gefärbt
Mama ist die Beste <3

Von meiner Wichtelmama aus meinem Stammforum bekommen <3
Mini dm Ausbeute

selfmade onigiri <3

Bento für meinen Mann <3
Mein Bentosäckchen <3
Kleine Shoppingpause :)
Backe backe...
Happy delivery day :)
Became brown again <3

Weihnachtsbaum fertig geschmückt
Alles verpackt
Watching BigBang live DVD *,* christmas present from my hubby <3
Got X-mas presents from japan <3
Ein Kumicky eyeliner!!! <3
Die süßesten Pärchensocken, die ich je gesehen habe *-*
So macht Nägellackieren gleich noch mehr Spaß!! <3
Das letzte eingefrorene Stück unserer Hochzeitstorte.
Raclette <3

Silvester nails

Und mit meinen Silvesternägeln beende ich das Jahr :) Vorhin noch schnell gepinselt, ich bin ganz begeistert. Den Glitterlack hat mir meine beste Freundin aus Amerika mitgebracht, ist er nicht toll?!
Ich wünsche euch gleich einen guten Rutsch ins neue Jahr. Auf dass 2013 beruflich und privat für euch alle erfolgreich wird ♥
Alles Liebe eure Berry

Sonntag, 30. Dezember 2012

Weihnachtsgeschenke + neue Haarfarbe

Hallo ihr Lieben,

morgen ist bereits der letzte Tag des Jahres. Es war ein aufregendes Jahr mit vielen Höhen und Tiefen. Ich habe liebe neue Leute kennengelernt, war das erste Mal mit meinem Mann zusammen in Japan und wir sind insgesamt viel verreist. Auf der anderen Seite standen eine Menge Arzttermine an, die mich sehr oft runtergezogen haben. Ich blicke dem neuen Jahr jedoch positiv und voller Erwartungen entgegen und freue mich schon jetzt auf 2013! Unser Hightlight fürs nächste Jahr ist auch bereits gebucht, denn es wird wieder nach Japan gehen - wann wird aber noch nicht verraten ;)

Mein Mann und ich waren über die Weihnachtsfeiertage in unserer Heimat Thüringen und haben unsere Familien besucht. Die Zeit verging wie immer leider viel zu schnell, aber es waren tolle Tage. Wir haben eine Menge toller Geschenke bekommen, von denen ich euch einen Teil heute zeigen möchte. Bitte habt Verständnis, dass ich hier nur eine kleine Auswahl der Geschenke zeigen werde, denn ich finde manche Sachen zu persönlich und bin der Meinung, dass nicht jeder wissen muss, was wir alles bekommen haben ;)
Ausserdem sind manche Sachen bereits in der Wäsche oder im Küchenschrank verschwunden, es gab eine Menge für die Küche, was zu mir Kochmonster ja passt. 

Erstmal zeig ich euch, wie ich dieses Jahr meine Geschenke verpackt habe und wie unser Weihnachtsbaum aussah (der bei meinen Eltern, den schmücke ich aber immer)




Und das ist ein Teil der Sachen, die ich bekommen habe:

Von meinem Mann <33 Tapes, Rilakkuma Briefpapier, Teil 2 von Cassia & Ky und eine Big Bang Konzert Live DVD
Supersüßes Tape ♥
Rilakkuma & Cinnamon Tape
Geschenke von Thanh Thao ♥
von Tabea aus Japan, Thanh Thao und Theresa - so süß!!!
Von meiner besten Freundin. Ein Nagellacktrockneräffchen. So ein Ding wollte ich schon immer ♥
Von meiner besten Freundin gabs noch etwas anderes Tolles. Wenn ich dazu komme, werde ich es demnächst benutzen und euch auf dem Blog vorstellen ^.^

Zum Schluß noch ein Foto von mir. Meine Mama hat mir am Nachmittag vom 24. noch die Haare gefärbt. Ich wollte zurück zu braun, weil mir das blond nicht so sehr gefallen hat :) Ich mag das braun sehr gern und fühle mich wieder viel wohler damit <3



Habt ihr etwas tolles zu Weihnachten bekommen? Wie habt ihr die Feiertage verbracht? Hattet ihr die letzten Tage frei oder musstet ihr so wie ich arbeiten?
Ich wünsche euch morgen einen tollen Tag und so fern wir uns nicht mehr lesen, einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Alles Liebe eure Berry



Samstag, 29. Dezember 2012

Weihnachtsplätzchen und Keks-Pops

Hallo ihr Lieben,

mein Blog stirbt langsam aus >.<; Ich hab die letzte Zeit eher mit Twittern und Instagramm benutzt. Dabei wollte ich euch doch noch zeigen, was ich zu Weihnachten schönes gebacken habe. Die Idee mit den Keks-Pops kam mir irgendwann mal, als ich im Schrank eine Packung Holzspieße fand, die ich ursprünglich für etwas anderes gekauft hatte. Es hat mir riesigen Spaß gemacht, die Plätzchen zu verzieren, auch wenn es extrem aufwendig war. Aber ich denke, es hat sich gelohnt. Die Tannenbäume kamen bei Familie und Freunden sehr gut an.
















 



Hattet ihr was tolles gebacken zu Weihnachten? Habt ihr Lieblingsrezepte, die ihr jedes Jahr backt oder lasst ihr euch jedes Jahr etwas neues einfallen? Ich versuche mich jedes Jahr an etwas Neuem, jedoch gibt es hier und da Lieblingsrezepte von mir, die ich auch gern mehr als einmal in die Tat umsetzte.
Ich wünsche euch ein paar tolle freie Tage, habt ihr was Schönes zu Silvester geplant?
Alles Liebe eure Berry