Montag, 30. Juli 2012

Nails 30.07.12

Hallo ihr Lieben,

vor einiger Zeit hab ich mir bei Youtube mal ein paar Videos zum Thema "ombre nails" angesehen und fand die Idee ganz schön und dachte mir, dass ich es auch einfach mal versuche. Das macht zwar eine ganz schöne Sauerei, aber ich muss sagen, es ging doch recht fix von der Hand. Bei meiner Farb- und Musterwahl musste ich an einen hübschen Sommerkimono denken mit großen hübschen Sakurablüten darauf. Ich stelle mir das wunderschön vor. Ich würde auch liebend gern einen Kimono besitzen (oder zumindest einen hübschen Yukata). Aber sie sind so teuer und ich schätze, mir würde sowas gar nicht stehen ;.;

Hello everyone,

sometime ago I watched some videos about "ombre nails" on youtube and
I thought it is a great idea and I had to tryed out! Its very easily to do.
I had chosen colourful colours and cute sakura nail stickers, because I thought of a pretty summer kimono while doing the nails. I would love to own a kimono (or a yukata) but they are so expensive and I don't know, if it would suits me well ;.;

Please let me know, what you think about my nailart. Have a nice week everybody ♥



Ich hoffe, es gefällt euch! Ich bin mit dem ersten Versuch der ombre Nails sehr zufrieden und ich mag die Farbzusammenstellung sehr ♥
An dieser Stelle ein riesiges Dankeschön an meine Freundin A. die mir diese wunderschönen Sakura Nailsticker zum Geburtstag geschenkt hat!! ♥

Ich wünsche euch eine tolle Woche.
Alles Liebe eure Berry 

Samstag, 28. Juli 2012

OotD & AMU

Hallo ihr Lieben,

die letzten Tage war das Wetter wunderbar heiß und sonnig. Endlich ist der Sommer so richtig da ♥ Und deshalb gibts heute seit langem Mal wieder einen Outfit of the Day Post und noch dazu ein Amu. Ich habe nämlich heute zum allerersten Mal meine DollyWink Lashes verwendet, die ich mittlerweile glaube ich ein Jahr im Schrank liegen habe. Aber ich hab mich nie getraut sie zu verwenden ^^; Aber ich mag sie, denn sie sind so schön groß und haben tolle Wimperhaare.

Hello everyone,
I hope you are fine?! The last days the weather is soooo hot and sunny. Finally the summer arrived in Germany ♥ And thatswhy I will post an outfit of the day and an eye make up. Its such a long time ago since I posted the last Ootd. Today I tryed my first DollyWink Lashes, which I own since one year now. I never used it because I was scared, that they maybe doesn't suits me >.<; But I think it was going well. They are so huge but I love them. They make beautiful eyes.

My husband and me will go to the cinema now. I hope you will have a great weekend ♥






Gleich gehts ab ins Kino, ich freu mich schon. Hoffe, ihr habt ein tolles Wochenende ♥
Alles Liebe eure Berry

Donnerstag, 26. Juli 2012

Washi Tape

Hallo ihr Lieben,

kennt ihr schon Washi Tape oder auch masking tape genannt? Washi Tape ist ein Klebeband, welches aus Japan kommt und aus Reispapier besteht. Das Papier gibt es in allen möglichen Farben und Mustern, in dünn und dick und lässt sich ideal zum Basteln und Verzieren einsetzen.
Dank der feinen rauen Oberfläche ist Masking Tape auch beschreibbar und lässt sich so für zum Beispiel Namensschildchen oder als Memo nutzen. Ich bin dem japanischen Klebeband völlig verfallen und war so glücklich als mein erstes Washi Tape vor 2 Wochen bei mir eintrudelte. Hab auch direkt die Geburtstagskarte für meinen Papa damit verziert, was sehr gut ankam. Dies ist meine bisher kleine aber feine Auswahl an washi tape:





Kein Washi Tape aber auch buntes Klebeband mit Rilakkuma Motiven ♥


Kennt ihr Washi tape oder habt es selbst sogar schon benutzt? Was habt ihr damit verziert?

Ich wünsche euch allen einen sonnigen Tag.
Alles Liebe eure Berry

Montag, 23. Juli 2012

Nails 23.07.12

Hallo ihr Lieben,

hattet ihr einen tollen Wochenstart? Das Wetter heute war ja schonmal herrlich, ich freue mich auf die restliche Woche ♥
Meine Nägel heute sind wieder recht einfach gehalten, ich wollte gern einmal den essence LE "Snow White" special effect topper "01 evil queen" austesten, weil ich den Lack wunderschön finde. Ich muss ihn nochmal auf anderen Unterlacken ausprobieren, ich denke dass er auf schwarz bestimmt noch wesentlich besser aussehen wird.

Hello everybody,
did you start well in the new week? The weather was awesome today, I hope it will be like this the whole week.
Today I used my new nail polish of essence from the "Snow white" collection - special effect topper "01 evil queen". I think it is beautiful but I'm sure it looks much better when I use a black polish as base coat. Have a nice week and please join my giveaway ♥



Alles Liebe eure Berry

Sonntag, 22. Juli 2012

berry to chocolate Gewinnspiel zum 1. Geburtstag/ first anniversary giveaway

Hallo ihr Lieben,

wie ich ja bereits gestern angekündigt habe, gibt es heute mein Gewinnspiel anlässlich des ersten Blog Geburtstags von berrytochocolate.
Ich habe mich dafür entschiedenen 2 Gewinn-Sets zu machen, da ich weiß, dass meine Leserschaft in recht verschiedene Richtungen geht und hoffe, dass so für jeden etwas dabei ist :)

Hello everybody,
as I said yesterday, today my first anniversary giveaway will start. I decides to make 2 sets for winning because I know there are some readers interrested in other themes of my blog. I hope everybody can find something that he likes.

Set 1:






♥ supersüße Erdbeer Kniestrümpe
♥ Erdbeertaschenspiegel
♥ ein paar Lashes von Paris Kids
♥ Nailsticker
♥ Hello Kitty Lipbalm
♥ Hello Kitty Vanillelotion
♥ Lenscase in Katzenoptik
♥ supersüßer Bärchenring
♥ essence Nagellack "party princess"
♥ bebe Creme mit Winni Pooh Motiv

♥  supercute starwberry socks
♥ strawberry mirror
♥ supercute lashes from Paris Kids
♥ Nail sticker
♥ Hello Kitty lipbalm
♥ Hello Kitty vanilla lotion
♥ lens case in Kitty look
♥ supercute bear ring
♥ essence nailpolish "party princess" its shimmering so much, I love it!!
♥ bebe cream with winni the pooh optic



Set 2:




Balea Badepulver
Nagelsticker
Nagellack
essence get BIG! Lashes Mascara
Khol Eyeliner von p2
Lippenpomade
Weleda glättende Nachtpflage

Balea bathpowder
Nail sticker
Mailpolish
essence get BIG! Lashes Mascara
Khol eyeliner of p2
lipbalm 
weleda night care cream


Das Gewinnspiel ist diesmal weltweit für alle zugänglich. Was müsst ihr tun um zu gewinnen?

♥ Ihr seid volljährig
♥ Seid oder werdet Leser meines Blogs via Google Friend Connect 
♥ Schreibt mir einen Kommentar unter diesen Post, welches Set ihr gern gewinnen würdet (ihr müsst euch für eines der beiden entscheiden, Mehrfachnennungen zählen nicht) und hinterlasst mir eure Mailadresse, damit ich euch kontaktieren kann - 2 Lose

Die oben genannten Voraussetzungen sind ein MUSS zur Teilnahme am Gewinnspiel.
Wenn ihr noch weitere Lose sammeln wollt, könnt ihr folgendes machen:

♥ Twittert über das Gewinnspiel - 1 Zusatzlos
♥ Schreibt einen Blogeintrag über dieses Gewinnspiel und postet mir den Link unter diesen Eintrag - 3 Zusatzlose

Ihr dürft folgende Bilder nutzen um über das Gewinnspiel zu berichten (wie immer draufklicken zum Vergrößern):

The giveaway is opened up worldwide. What you should do for winning?

♥ you are full age in your country (18 or 21)
♥  be or become a reader of my blog via google friend connect
♥ write a comment under this post, which set you want to win ( you have to decide wheter you want set 1 or 2) and leave me your mail adress for contacting you - 2 tickets


Things written above are a MUST for entering the giveaway. If you want to get more tickets you can do the following:


♥ twitter about the giveaway - 1 extra ticket
♥ write a blogentry about this giveaway and post me the link under this blog entry- 3 extra ticket


You can use the following pictures for blogging or twittering (click the pics to enlarge them):



Das Gewinnspiel wird diesmal über einen längeren Zeitraum gehen und endet am 22.08.12 23:59 Uhr (bei diesem Datum werd ich ganz nostalgisch und muss an letztes Jahr denken).

This giveaway will be held till 22th august 2012 at 11:59 pm. Have a nice time ♥

Alles Liebe eure Berry 


Samstag, 21. Juli 2012

Happy Birthday - 1. Blog Geburtstag

Hallo ihr Lieben,

heute ist mein erster Bloggeburtstag ♥ Ich danke euch für eure Treue und eure immer lieben Kommentare. Ohne euch wäre mein Blog gar nichts, er lebt von euch und euren Vorschlägen, Ideen und netten Kommenatren. Deshalb will ich heute einfach einmal "Danke" sagen!
Ich wollte heute eigentlich anlässlich des Blog-Geburtstags ein Gewinnspiel veranstalten, aber das Licht draußen ist grad mehr als nur Schlecht. Also.. verschiebe ich das ganze auf Morgen. Schaut also unbedingt ab morgen auf meinem Blog vorbei, denn es gibt tolle Gewinne ^.^


Hello everyone,
today is my first blog birthday ♥ Thank you so much for your kind comments. My blog would be nothing without you - my cute nice readers. I want to say thank you to all of you.
I planned a giveaway for today but I can't make photos today. Thatswhy I will held my first anniversary giveaway tomorrow. Don't miss it and visit my blog. There will be cute winnings.
Greetings from my husband and me ♥ 



Alles Liebe eure Berry


Freitag, 20. Juli 2012

Freitagsfüller 20.07.12

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich meinen kleinen Schatz "Woody" abgegeben, der mir die letzten 3 Jahre und 3 Monate treue Dienste geleistet hat. Aber es war einfach Zeit für ein neues Auto, denn er war mittlerweile einfach zu alt und wir benötigten etwas Größeres...

Hier aber nun der heutige
 1. Wann wird endlich richtig Sommer?
2. An unser erstes Auto "Woody" werde ich mich noch lange erinnern.
3. Ich könnte mal wieder früher ins Bett gehen, die letzte Nächte sind immer viel zu kurz.
4. Wenn das Internet etwas interessantes zu bieten hat, bleibe ich wach egal wie müde ich bin..
5. Zum ersten Mal seit Silvester Alkohol getrunken (ich trinke eigentlich 0 Alk, aber wir haben heute aufs neue Auto angestoßen, sonst quietschen ja bekanntlich die Reifen ;) ).
6. Mein Rezept für Onigiri ist besonders sättigend.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemütlichen Abend mit meinem Schatz und den zweiten Sekt in diesem Jahr, morgen habe ich ein Treffen mit meiner Freundin Styly geplant und Sonntag möchte ich mich mal wieder meinem Blog widmen!

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende. Morgen steht ein bedeutender Tag für meinen Blog an ♥
Alles Liebe eure Berry

Donnerstag, 19. Juli 2012

Onigiri selbstgemacht/ Onigiri how to do

Hallo ihr Lieben,

es tut mir echt sooo leid, dass ich grad nicht wirklich zum Bloggen komme. Aber ich hab grad privat so viel um die Ohren (neuer Standort der Arbeit, Autokauf etc...). Gestern wollten wir unser neues Auto abholen und dann war es noch nicht fertig und nu können wir es erst morgen abholen :( Ist natürlich blöd, weil wir fest damit gerechnet hatten, ich extra die Schicht getauscht und eher Schluß gemacht hatte und zudem noch fast eine Stunde im Stau stand. Berlin ist die Tage wirklich herrlich zum Autofahren @_@;

Aber ich will euch nicht mit meinem stressigen Privatleben nerven, sondern lieber endlich meinen Onigiri-post verfassen, den ich schon letzte Woche schreiben wollte.
Jetzt fragen sich sicherlich einige von euch: Was sind denn Onigiri? Onigiri sind japanische Reisbällchen, die oftmals gefüllt werden (mit Fisch oder Gemüse) und sehr lecker sind. Die Form variiert, aber traditionell findet man die Onigiri in Dreiecksform. Vor allen Dingen halten die wirklich lange vor, ich war bereits nach einem einzigen Pappsatt ^.^

Hello everyone,
sorry for such a long time no posting but my real life stresses me so much these days v.v But I hope that time will past very fast so that I have more time for my blog again ^.^ I hope everybody of you is fine?!
Today I wanna show you how to do japanese Onigiri.  I love onigiri! At my time being in japan I eaten it every day xD Its so yummy ♥

Was ihr benötigt: 
Reis (ich habe Sushireis genommen, da der klebrig ist, ihr könnt aber auch anderen nehmen. Klebreis ist allerdings sehr von Vorteil!)
Noriblätter
Mayonnaise
etwas zum Befüllen eurer Wahl (ich hab Thunfisch genommen)
Salz
Frischhaltefolie

Zubereitung:

Als erstes kocht ihr den Reis mit einer Prise Salz im Wasser. Wir haben einen Reiskocher und ich liebe dieses Ding. Der Reis ist auf den Punkt genau durch, es kocht nichts über und der Reiskocher macht alles allein ohne anzuhacken. In der Zwischenzeit könnt ihr schon die Noriblätter in Streifen vorschneiden. Meine Streifen waren ca. 6 cm breit. Ich habe aus einem Noriblatt immer 3 Streifen herausgeschnitten. Wie ihr später eventuell mitbekommt, kann es sein, dass die Noristreifen von der Länge her zu lang sind, dann kürzt ihr sie einfach noch ein wenig.


What do you need?
rice
nori
fish/ fried chicken/ green peas/ kimchi... whatever you want. I used tuna and mayonnaise for my onigiri
salt
plastic wrap

How to do:
First of all cook the rice with a little bit of salt. I used sushi rice because it is sticky and the rice should be like this for the onigiri for not fall into pieces after forming into the typical shape. While the rice is cooking you can cut the nori into squares. I cut out 3 pieces of each nori. If it is to big for your onigiri you can cut off more later.




Wenn der Reis fertig gekocht und etwas abgekühlt ist, geht es los mit dem Formen der Bällchen. Ihr legt ein Stück Frischhaltefolie auf dem Tisch aus und platziert darauf einen Reiskochlöffel-großen Kleks Reis. Drückt eine kleine Mulde hinein und befüllt den Reis. Ich habe einen Klecks Mayonnaise und einen Teelöffel Thunfisch benutzt. Danach formt ihr mit Hilfe der Frischhaltefolie einen Reisklos in Dreiecksform. Achtet darauf, dass der Fisch und die Soße nicht ausläuft. Das ist teils echt schwierig, aber nach ein paar Onigiris werdet ihr den Dreh raushaben. Die Folie ist übrigens sehr hilfreich beim Formen der Klöschen, denn so bleibt nichts an euren Händen kleben und das Formen der Form klappt somit auch wesentlich besser als ohne Folie.

When the rice is cooked, let it cool down a little bit cause it will be to hot. Scoop the rice onto the plastic wrap. If desired fill it with tuna and mayonnaise or what you want to taste it like. Wrap the rice with plastic wrap and shape it into a triangle. You also can shape it into a ball, oval or other shape. Th plastic wrap helps you shaping the rice and keeps it from sticking to your hands.







Zum Schluss packt ihr den Klos aus der Folie aus und legt einen Noristreifen unten um die lange Seite des Kloses. Fertig!!

Afterwards you wrap the onigiri with nori. If necessary a dab of water will help it stick to the rice. But mostly the rice will be sticky enough.
Thats it. Itadakimasu




Ich hoffe, ich habe das einigermaßen verständlich ausgedrückt. Eigentlich ist es wirklich ganz einfach, ihr müsst halt wirklich nur schauen, dass ihr Klebreis benutzt und den Klos in die richtige Form bringt. Wem das gar nicht gelingen sollte: Onigiri kann man auch als runden Klos formen und das Noriblatt einfach weglassen :)

Kennt ihr Onigiri und habt ihr sie schonmal probiert? Ich liebe Onigiri. Habe in Japan jeden Tag einen Klos gegessen :3 Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachkochen ♥
Alles Liebe eure Berry