Mittwoch, 4. Januar 2012

Yuuka Buffet Berlin

Hallo ihr Lieben,

einen Bericht zu unserem letzten Restaurantbesuch in 2011 bin ich euch definitiv noch schuldig, denn es war sooo lecker gewesen :3 Im Regionalfernsehn hatte wir das Restaurant Yuuka Buffet entdeckt, was dort empfohlen wurde. Dort gab es für 11,90 Euro ein supileckeres All You can eat Buffet ♥ Wir machten uns also gleich am darauffolgenden Wochenende auf nach Mitte um dem Yuuka einen Besuch abzustatten.
Sowohl das Ambiente als auch das Essen waren super und für den Preis kann man auch wirklich nicht meckern. Mein Mann und ich haben uns die Bäuche vollgeschlagen :D Es gab Vorspeisen, Hauptgerichte und superleckere Desserts (unter anderem Grüner Tee Eis ♥♥♥) und das alles im Preis inklusive. Die Küche war chinesisch, japanisch, thailändisch und eventuell noch aus dem ein oder anderen asiatischen Raum :)

Als Getränk musste für uns natürlich BubbleTea her - ich habe zum ersten mal eine milchige Variante probiert und sie war auch unschlagbar lecker. Und für 2,50 Euro für einen halben Liter auch im Preis echt unschlagbar.
Aber kommen wir endlich zu den paar Bildern, die ich schießen konnte:

 
 

Die Desserts hab ich mit der Soße verschönert *lach* Ich war total glücklich seit Jahren endlich mal wieder richtige Misosuppe essen zu können und sie war sehr lecker. Meine letzte richtige Misosuppe (jetzt mal von der Misobrühe der Ramen im Makoto abgesehen) habe ich vor knapp 10 Jahren gegessen, als ich damals eine Freundin in Leipzig besucht hatte.

Also falls ihr nach Berlin kommt (oder in Berlin wohnt und es noch nicht kennt) und asiatische Küche mögt, besucht das Yuuka in Mitte. Es ist wirklich eine Mahlzeit wert!!!
Alles Liebe eure Berry

Kommentare:

Sunny189 hat gesagt…

Hört sich alles sehr gut an, und sieht auch ehrlich sehr lecker aus. Beim Chinesen esse ich sehr gerne die Suppe. (:

Wegen deinem Kommentar, also ich bin auch kein Fan von den Pinseln, ich kann damit nur schlecht arbeiten.

Gina

Bibi hat gesagt…

aw das klingt und sieht sehr lecker aus! wenn ich in der nähe von berlin wäre, dann würd ich da auch mal vorbeischaun :)

lg

Lilly hat gesagt…

ich will sofooooooort nach berlin ):

[ekiém] hat gesagt…

Oh Oh da hab ich ja was gemacht :) Entschuldige ;)
Ja ich habe den mit füllwatte ausgestopft, gibts im bastelladen :)

*Millefeuille* hat gesagt…

Oooh, das sieht gut aus. Aber bei uns gabs auch gerade Sushi, das war ein kleiner Trost. :) Den Mikrowellenkuchen musst du echt mal ausprobieren, der hats in sich. Und zum Thema Heirat muss ich dich enttäuschen. Auch wenn ich gern bei Eva und Julia mitgefiebert habe, so bin ich selbst keine Spur romantisch. Es ist also keine weitere Millefeuille-Hochzeit in Sicht. Obwohl, vlt. überrascht uns T ja spontan. :) Liebste Grüße, Lidia